Sicherheit geht vor!
Hinweise zur sicheren Verarbeitung von fischer-Produkten
Sicherheit geht vor!

Sicherheit geht vor!

Die auf der Verpackung angegebenen Haltewerte (Lasten) und Anwendungsbereiche sind nur Richtwerte. Je nach Grad der fachgerechten Montage, der Qualität des Baustoffs, in dem die Befestigung erfolgen soll, der Verarbeitung und der Umgebungsbedingungen können sie negativ beeinflusst werden, was zu Personen- und Sachschäden führen kann. Lassen Sie im Zweifelsfall die Befestigung von einem Fachmann durchführen.


Schraubengröße und Lasten

Die Haltewerte (Lasten) wurden von fischer unter optimalen Bedingungen, wie Bohrlochvorbereitung und -reinigung, korrektem Einbau und bestmöglicher Verschraubung in intakten und tragfähigen Baustoffen und unter normalen Umweltbedingungen ermittelt. 

Für weitere produktspezifische Angaben verweisen wir auf die Zulassungen und ausführlichen Lastentabellen mit Fußnoten der jeweiligen Produkte in unserem Katalog.

Werden Dübel mit Schrauben geliefert, gelten die Haltewerte (Lasten) für die mitgelieferte Kombination aus Dübeln und Schrauben.
Wenn die Dübel ohne Schrauben geliefert werden, gelten die Lasten für die empfohlenen Schrauben mit dem maximalen Durchmesser. Schrauben mit kleineren Durchmessern bedeuten geringere Lasten.





Baumaterialien und Lasten

Der Baustoff, in dem die Dübel befestigt werden, ist entscheidend für die Last, die von den Dübeln aufgenommen werden kann. Die Baustoffsymbole zeigen, für welche Baustoffgruppen der Dübel verwendet werden kann. Die jeweiligen Lasten sind maximale empfohlene Lasten im jeweiligen Grundmaterial.
Sind mehrere Baustoffe in Kombination dargestellt, wird die Belastung für den schwächsten Baustoff angegeben.



Gerissener Beton

Ungerissener Beton

Vollziegel

Lochziegel

Kalksandvollstein

Kalksandlochstein

Gipskartonplatten

Gipsfaserplatten

Holzplatten

Holz

Dämmstoff

Befestigungspunkte und Lasten


Zuglast

Die auf der Verpackung angegebene Belastung gilt nur für einen Befestigungspunkt (Einzelner Dübel) und stellt den unteren Wert der Zug- und Querbelastung dar.
 
Beispiel:
Zuglast 15 kg (150 N)
Querlast 25 kg (250 N)
–––––––––––––––––––––––––––
Lastangabe auf der Verpackung15 kg (150 N)


Zuglast

Querlast

Handelt es sich bei der Anwendung um Gruppen von Dübeln (2er-, 4er-Gruppen usw.), muss die Tragfähigkeit der Produkte anders betrachtet werden. In Zweifelsfällen empfehlen wir, einen Fachmann zu konsultieren (siehe unten für Unterstützungsdienste).


Querlast

Befestigung von bewegten Lasten

Bewegte Lasten sind eine besondere Herausforderung für Befestigungsprodukte. Bevor Sie mit einem unserer Produkte eine bewegte Last befestigen (z.B. Schaukel/Hängematte/…)  kontaktieren Sie bitte unsere Anwendungstechnik.
 

Weitere Informationen

QR Code
Der Zugang zu allen online verfügbaren Produktinformationen erfolgt über den jeweiligen QR-Code auf der Verpackung.
Händler
Der Fachhändler, bei dem Sie Ihr fischer Produkt erworben haben, steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.
Technische Hotline
Bei Fragen oder Problemen können Sie sich jederzeit an die technische Hotline der fischer Anwendungstechnik wenden.
FiXperience
FiXperience, die kostenlose Bemessungssoftware für Profis, und Dokumente wie Zulassungen, Kataloge, Broschüren und viele weitere nützliche Informationen können Sie in unserem Servicebereich herunterladen.
Apps
Die Apps fischer Professional und fischer Dübelfinder für Heimwerker sind kostenlos im App Store und unter Google Play erhältlich.
Social Media
Auf den verschiedenen Social-Media-Kanälen von fischer finden Sie umfassendes Dübel-Know-how und eine Vielzahl von Tipps und Tricks zum Anschauen und Anhören.
sc10-cd-1